Verhaltenstherapie Wolter
Verhaltenstherapie Wolter
Verhaltenstherapie Wolter

Lösungsorientiertes Denken

Lösungsorientiert denken bedeutet, dass die vor­handenen Probleme und Beschwerden durch die Ent­wicklung spezieller Strategien bewältigt werden, um die gewünschten Ziele zu erreichen. Die Konstruktion von Lösungen ist der Kern einer kognitiven Verhaltentherapie.